Der Tanz- und Musikraum ist fertig!

Der KIZ-Treff Weinböhla erhielt von der "AG Mädchen" eine finanzielle Unterstützung, um in einem der neuen Räume, welche von den Jugendlichen und dem KIZ-Team weitestgehend selbst renoviert werden, eine Spiegelwand aufzubauen. Das Geld wurde für den Kauf von Alu-Verbundplatten benötigt, die mit Spiegelfolien beklebt werden konnten. Am Samstag, 31.10.20, übernahmen zwei Mitarbeiterinnen, eine Praktikantin und ein ehrenamtlicher Helfer des KIZ die abschließende Gestaltung des Tanz-und Musikzimmers. Mit Begeisterung nutzen nun vor allem die Mädchen den Raum, um ihre Choreographien auszuprobieren und zu verbessern.

Sich komplett beim Tanzen zu sehen, bietet einfach mehr Übersicht und macht eben Spaß!

 

Zurück